Zum Inhalt springen

Allgemein

Masterarbeit Ferdinand Eisemann

Ferdinand Eisemann hat erfolgreich seine Masterarbeit mit dem Titel „Identification Of Anatomical Parameters And Development Of A Detailed Musculoskeletal Model Of The Female Pelvic Floor“ verteidigt.

Recap des Beckenboden Meet-Ups

Am 14. März fand im Labor für Biomechanik das erste Meet-Up zum Thema „Prävention von Beckenbodenbeschwerden“ statt. Zusammen mit medizinischen Experten aus Physiotherapie, Hebammenwissenschaft, Osteopathie und Anatomie konnten Informationen über die Anforderungen an ein Trainingsgerät, Meinungen zur Beurteilung der Beckenbodengesundheit und Übungen zum Training der Beckenbodenmuskulatur gesammelt werden. Wir bedanken uns für dieses konstruktive und erfolgreiche Treffen.

Erstes Beckenboden Meet-Up

Einladung zum Ersten Beckenboden Meet-Up bei uns im Labor für Biomechanik an der OTH Regensburg.
Datum: 14. März 2024
Uhrzeit: 18:00 Uhr
Ort: Galgenbergstraße 30
93053 Regensburg
Raum C101

Erster Workshop der tschechischen Projektpartner

Anfang Dezember trafen sich die Projekt-Teams mit potenziellen Nutzern des in diesem Projekt entwickelten Systems zur Prävention von Beckenbodenbeschwerden. Ziel war es, gemeinsam deren Bedürfnisse zu ermitteln.

Projektarbeiten im Master-Studiengang Medizintechnik

Im Wintersemester 2023/24 hat eine Projektarbeit im Rahmen des Moduls Versuchstechnik und Datenanalys aus dem Master Studiengang Medizintechnik an der OTH Regensburg verschiedene Methoden zur kinematischen Erkennung von Beckenbodendysfunktionen untersucht.

Projektarbeit im Bachelor-Studiengang Biomedical Engineering

Im Sommersemester 2023 haben drei Projektarbeiten im Rahmen des Studiengangs Biomedical Engineering an der OTH Regensburg Open-Source Motion-Capture-Systeme getestet. Diese Arbeiten setzten die Grundlagen für den Einsatz dieser Systeme zur Aufnahme von Bewegungen mit möglichst einfachem Aufbau.

Projektbeginn

  Seit Juli 2023 arbeiten die Teams der OTH Regensburg sowie des NTC Pilsens (CZ) am von der Europäischen Union finanzierten Interegg Projekts der Entwicklung eines modularen Feedbacksystems zur personalisierten Prävention von Beckenbodenbeschwerden.